VDH: weils vorher ja zu einfach war, gibt es wieder eine neue Prüfungsordnung . Es soll ja Menschen geben die absolut gerne im Millimeterbereich arbeiten, sich verbessern und für die 1 cm die Abweichung der Welt ist. Meins ist es nicht.  Bei einigen ist es wunderschön anzusehen und ich weiß, wie viel hartes Training dahinter steht. Respekt vor denen die es können und wollen.

ASCA: netter, viel netter 🙂 . Und man braucht keine Begleithundeprüfung 🙂 . Auch hier gilt: jeder kann starten. Einfach eine Trackingnummer beantragen und es kann los gehen.

 

 

Advertisements